Hören, was ist - Machen, was geht
Hören, was ist - Machen, was geht

Vergessene Orte

Der "Alter Sängerplatz" wurde ca.1894 erstellt und befindet sich am höchsten Punkt der Gemeinde Hatten (40 Meter über NN). Man findet ihn noch heute gut 'versteckt' im Wald zwischen den Straßen 'Hinterm Holz' und 'Dingsteder Straße' und eine verwitterte Holzbank und ein bearbeiteter Findling zeugen davon, dass dieser früher unter anderem als, wie der Name schon sagt, Gesangsplatz genutzte Ort ein schönes Ausflugsziel gewesen sein muss. Im Laufe der Jahrzehnte geriet dieser Naturort jedoch in Vergessenheit und wurde nur noch stiefmütterlich behandelt und letztendlich gar nicht mehr gepflegt. Den aktuellen Zustand können Sie auf den folgenden Bildern sehen.

 

Wir möchten in Kooperation mit Forstwirtschaft, GAG und Gemeindemitgliedern diesen Platz wiederbeleben und zu einem schönen Ausflugsziel für Spaziergänger und Touristen werden lassen, damit Sie dort Natur pur genießen können.

Hier finden Sie uns

FDP Hatten
 

Späthenweg 20

26209 Hatten

Tel:  04482 - 927278

Fax: 04482 - 927279

Mail: stephan.moeller@fdp-hatten.de 

Aktuelle Termine

Liebe Leser und Leserinnen

Besuchen sie doch auch mal unsere Dienstags-runden, falls Sie es nicht schon getan haben - immer öffentlich, immer transparent und immer zum Mitmachen. 

Jeden  1. und 3. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit sich zu informieren, Fragen und Anregungen an uns zu richten, an unseren Abstimmungen teilzunehmen und sich aktiv für unsere Gemeinde einzusetzen. 

 

 

 

Wir freuen uns auf anregende Gespräche und werden daraus auch weiterhin

"Hören, was ist - Machen, was geht!"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDP Hatten